Spare Zeit mit dem Social Media Booster

Eigentlich ist Facebook & Co. nicht kostenlos

Wenn du es richtig anfängst, kann dir deine Facebook Seite, dein privates Profil richtig viel Traffic auf deine Webseite / Blog bringen. Zudem ist Facebook kostenlos.

Aber…

Eigentlich kostet dich Facebook, Twitter & Co trotzdem sehr viel!

Überlege dir mal…

  • Wieviel Zeit verbringst du auf Facebook um deine Beitrage zu posten?
  • Wieviel Zeit verbringst du auf Twitter um neue Kunden und Interessenten zu generieren?
  • Wieviel Zeit verbringst du mit Pinterest um deine neuen Bilder und Beiträge zu veröffentlichen?

Stellst du manchmal auch fest, dass dich Social Media einige Zeit am Tage kostet und somit Geld!

…und wieviel ist dir diese Arbeit pro Stunde wert? € 5.-, € 10.- oder € 20.-?

Als selbständiger Unternehmer in Deutschland sollte die deine Stunde Arbeit min. € 30.- wert sein!

Nun kannst du selbst ausrechnen, wieviel dich Facebook & Co pro Stunde kostet. Natürlich ist Social Media wichtig und macht viel Spass, aber aus Unternehmer Sicht, solltest du hier pragmatischer herangehen und dir mehr Zeit verschaffen.

Nutze gute Tools für dein Online Business

Grundsätzlich solltest du dir als Online Unternehmer immer gute Tools suchen, um deine Business zu verbessern und zu automatisieren.

Ein gutes Beispiel für Social Media Booster ist Show your Blog. Mit dieser Plattform kannst du deine neuen Beiträge vollautomatisch posten, planen, u.v.m.

…und dies nicht nur auf Facebook, sondern auch auf Twitter, Pinterest, YouTube, Blogger, WordPress, LinkedIn, Google Plus und Instagram.

Social Media Booster Show your Blog | biz-woman.com

Integriere Amazon und Ebay Anzeige und veröffentliche diese direkt auf deinen Social Media Kanälen.

Mit Show your Blog dem Social Media Booster sparst du Zeit und Geld. Er revolutioniert deine Art mit dem Thema Social Media Marketing umzugehen.

Du kannst Post und Tweets vorausplanen und sogar mit verfolgen, welche Kommentare und Likes du für diesen Beitrag erhältst.

Plane Social Media richtig

Social Media Marketing ist ein wichtiger Teil beim Marketing Mix. Genau aus diesem Grund, solltest die deine Social Media Aktivitäten bewusst mit einem Kalender planen. Plane am besten immer am Ende der Woche für die nächste Woche, so weisst du am Montag genau, was zu tun ist. Für Social Media Marketing solltest du zweimal wöchentlich eine Stunde einplanen. Du wirst schnell feststellen, dass diese nicht reichen wird. Zudem möchten wir immer wieder nachschauen, wieviel Leute haben meinen Post gesehen, wieviel Personen haben meine Beitrag geklickt. Mit der Zeit wird die Routine kommen und mit dem Show your Blog Post Planer kannst du dir viel Arbeit und Zeit sparen.

Du wirst Stück für Stück organisierter beim Social Media Marketing. Zudem fällt es manchmal nicht auf, dass du „eigentlich“ gerade nicht online bist. Wie cool ist denn das?

Wie er funktioniert kannst du hier nachlesen.

Ich kann dir diese Vorgehensweise nur wärmsten empfehlen, zumal die Anmeldung kostenlos ist.

Hier erfährst du mehr über SEO & Marketing

Hier schreibt:

Ich bin Michaela. Selbständige Webdesignerin. Als Freelancer mit Online Business lebe und arbeite ich seit 2011 nach meinem Rhythmus. Ich zeige dir, wie du deine Selbständigkeit als Frau erreichst, verbesserst und glücklich sein kannst.

Kommentar schreiben